Shetland Lace Workshop – 22. April 2018

Eigentlich ist schon lange ein Bericht über das Edinburgh Yarn Festival fällig, aber das muss noch etwas warten – heute will ich nur kurz eine Ankündigung machen, dass es einen neuen Workshop gibt:   Die Kursleiterin Astrid Kapp entführt uns in die Welt der Shetland Lace Shawls, gibt aber auch Einblicke in die Lace Strickereien […]

Flicken, Stopfen oder Anstricken?

Eigentlich ist das der Januar Post. In der Online Guild, bei der ich Mitglied bin, ist Januar der Monat für die UFO (unfinished objects) Projekte, also die Zeit um angefangene Projekte fertigzumachen. Nicht wirklich ein angefangenes Projekt, aber schon länger hatte ich die Idee, mich mit meinen selbstgestrickten Socken zu beschäftigen, konkreter, mit denen, die […]

Frohe Festtage

Nach langer Stille melde ich mich zum Jahresende hin wieder mal und stelle euch eines der Garne vor, das während des Jahres mal entstanden ist und ich interessant genug finde, um darüber zu berichten. Total Randomness, so der Name des Garns entstand nach dem Lesen eines Artikels in Spin-off, in dem erklärt wird, wie man […]

Ravelry und Stricken mit Handgesponnenem

Schöne Garne spinnen ist ja das eine, aber dann sollten sie auch noch verarbeitet werden. Ich weiss nicht immer schon, was ich denn aus dem handgesponnen Garn anfertigen werde. Wenn mir spontan etwas einfällt, und ich gerade keine Zeit habe, dann packe ich Garn und Idee zusammen, damit ich es wieder hervorholen kann. Wenn mir […]

Kommentare gehen wieder!

Es ist schon etwas peinlich – da rufen wir zum Kommentieren auf und die Kommentare gehen nicht mehr! Tut uns sehr leid. Vermutlich durch automatische Sicherheitsupdates erzeugt – ein Update auf die neuste Version von WordPress hat das Problem gelöst. D. h. es kann fröhlich kommentiert werden, all diejenigen, die es probiert haben, bitten wir, […]

Alles Grün oder was?

Alles Grün

Längere Absenz hier, aber dafür schafft es Spinnen und Stricken immer öfter in die Öffentlichkeit, diesmal ins Fernsehen. So waren am letzten Donnerstag „Alles Spinner“ beim Aeschbacher – und angefangen hat die Sendung mit dem Porträt einer Handspinnerin, Esther von Siebenthal. Aeschbacher liess sich den ganzen Prozess der Angorawolle vom Kaninchen bis zum Garn zeigen, […]

BFL oder Wolle ist nicht gleich Wolle

Aus was für Wolle bestehen eigentlich Strickgarne? Das kann sehr unterschiedlich sein. Häufig heisst (oder mehr hiess) es früher 100% Schurwolle. Das bedeutet nichts anderes, als das die Wolle, aus der das Garn gesponnen wurde, zu 100% vom lebendigen Schaf stammt. Garne von Grosshändlern sind meistens ein Gemisch aus verschiedenen Wollquälitäten und Rassen. Ausser es […]