Shetland Lace Workshop – 22. April 2018

Eigentlich ist schon lange ein Bericht über das Edinburgh Yarn Festival fällig, aber das muss noch etwas warten – heute will ich nur kurz eine Ankündigung machen, dass es einen neuen Workshop gibt:   Die Kursleiterin Astrid Kapp entführt uns in die Welt der Shetland Lace Shawls, gibt aber auch Einblicke in die Lace Strickereien […]

Flicken, Stopfen oder Anstricken?

Eigentlich ist das der Januar Post. In der Online Guild, bei der ich Mitglied bin, ist Januar der Monat für die UFO (unfinished objects) Projekte, also die Zeit um angefangene Projekte fertigzumachen. Nicht wirklich ein angefangenes Projekt, aber schon länger hatte ich die Idee, mich mit meinen selbstgestrickten Socken zu beschäftigen, konkreter, mit denen, die […]

Ankündigungen

Heute gibt es nur kurz und bündig zwei Ankündigungen: 1. Die offizielle Eröffnung von gesponnen und verstrickt findet am 3. und 4. März statt. Das Atelier ist dann jeweils von 11 – 16 Uhr geöffnet, es gibt Kaffee und Kuchen und wer will darf in den Miniworkshops etwas Hand anlegen. Wir freuen uns sehr auf […]

Gesponnen & Verstrickt

Wie im letzten Newsletter angekündigt, hat sich  gegen Ende 2017 einiges angebahnt, was hoffentlich auch Auswirkungen auf woolworxx haben wird: Pünktlich zum Jahresbeginn konnte ich in einen tolle Räumlichkeiten beziehen Der grosse Raum noch fast leer.Und das erst noch nicht alleine, sondern zusammen mit Sibylle Mauli. Sibylle ist Besitzerin vom Wollgeschäft Wollklause an Imbergässlein in […]

Frohe Festtage

Nach langer Stille melde ich mich zum Jahresende hin wieder mal und stelle euch eines der Garne vor, das während des Jahres mal entstanden ist und ich interessant genug finde, um darüber zu berichten. Total Randomness, so der Name des Garns entstand nach dem Lesen eines Artikels in Spin-off, in dem erklärt wird, wie man […]

Ravelry und Stricken mit Handgesponnenem

Schöne Garne spinnen ist ja das eine, aber dann sollten sie auch noch verarbeitet werden. Ich weiss nicht immer schon, was ich denn aus dem handgesponnen Garn anfertigen werde. Wenn mir spontan etwas einfällt, und ich gerade keine Zeit habe, dann packe ich Garn und Idee zusammen, damit ich es wieder hervorholen kann. Wenn mir […]

Workshop Islandwolle

Am Montag, 1. Mai durfte ich an einem vom Fachverband für Handspinnen und Garndesign durchgeführtem Workshop zur Verarbeitung von Islandwolle teilnehmen. Gehalten wurde der Workshop von Caroline Kerstin Mende (Karolina). Karolina hat das Islandwollprojekt ins Leben gerufen und widmet sich damit der Aufwertung der farbigen Islandschafe. Ursprünglich aus Deutschland, lebt Karolina in Nordisland auf ihrem […]

Spinnworkshop bei Pro Spezia Rara

Bereits ist wieder März, die letzten beiden Monate standen für mich wollmässig ganz im Zeichen der beiden Workshoptage, die ich bei Pro Spezia Rara durchführen durfte. Die beiden Teile standen unter dem Motto „Was tun mit der Wolle“. Leider habe ich wenig Fotos gemacht während des Workshops, aber ein paar Eindrücke des schönen Kursraums gibt […]

Willkommen 2017

Zuerst einmal vielen Dank an meine treuen LeserInnen – ich wünsche allen ein gutes, freudiges und friedliches neues Jahr. Ich bin ja gespannt, was das neue Jahr alles bringen wird, auch im Hinblick auf die eher negativen Überraschungen wie Trump, Brexit etc. Auf der Homepage wird das neue Jahr in einem neuen Design begrüsst. Es […]

Rückschau und Aufbruch

Bereits seit drei Jahren ist woolworxx jetzt im Internet, an den Start ging es schon ein gutes halbes Jahr früher. Sowohl Regula und ich haben ja unsere „Dayjobs“ und eine Familie – umso erstaunlicher, was alles in diesen guten drei Jahren passiert ist. Hier ein paar Highlights:   Erste Färbereien Märkte Erstes Kit Textilpiazza Festival […]